top of page

Linsenhoff-Förderpreis

Der Linsenhoff-Förderpreis wird für alle hessischen Kreisreiterbünde ausgeschrieben. Er wird als Reiterprüfung beim Frankfurter Festhallenreitturnier am "Hessentag", ausgetragen. Der KRB Main-Kinzigtal darf zwei Reiter/innen nominieren.

Reiterwettbewerb (E)

Linsenhoff-Förderpreis

Pferde: 5j.+ält.

Teiln.: Junioren, Jahrg. 2011 – 2018 LK 0 und LK 7, die eine Starterlaubnis ihres Kreisreiterbundes (KRB) erhalten haben.

Je Teilnehmer 1 Startplatz.

​Es werden nur Online-Nennungen berücksichtigt !

Ausschreibung:

Wie bisher werden die drei besten Noten ermittelt; bei einer Abschlußsichtung, die voraussichtlich im Herbst stattfinden wird, werden die beiden Bestqualifizierten ausgewählt und dem PSVH gemeldet.

Weitere Informationen hierzu erfolgen zur gegebener Zeit.

Für diesbezügliche Fragen steht Frau Patricia Goldschmidt (Obfrau Ponysport) zur Verfügung.

bottom of page