Linsenhoff-Förderpreis

Der Linsenhoff-Förderpreis wird für alle hessischen Kreisreiterbünde ausgeschrieben. Er wird als Reiterprüfung beim Frankfurter Festhallenreitturnier am "Hessentag", ausgetragen. Der KRB Main-Kinzigtal darf zwei Reiter/innen nominieren.

Reiterwettbewerb (E)

Linsenhoff-Förderpreis

Pferde: 5j.+ält.

Teiln.: Junioren, Jahrg. 2007 – 2014 LK 7, ohne, die eine Starterlaubnis ihres Kreisreiterbundes (KRB) erhalten haben.

Je Teilnehmer 1 Startplatz.

​Es werden nur Online-Nennungen berücksichtigt !

Ausschreibung:

Es werden fünf Turniere zur Auswahl angeboten. Von diesen Turnieren müssen drei nachgewiesen werden. Die drei besten Wertnoten werden erfasst und der Bewertung für die Teilnahme zugrunde gelegt.

Die Turnierergebnisse für die Auswahl bitte bis 31.10.2020 an die Geschäftsstelle des KRB übersenden:

Kreisreiterbund Main-Kinzigtal e.V.

Herrn Uwe Weyland

Goethestr. 35

63674 Altenstadt

Telefon: 06047 7270

Mobil: 0176 41824274

E-Mail: krb-main-kinzigtal@hotmail.com

Adresse/Geschäftsstelle

Goethestr. 35

63674 Altenstadt

Telefon: 06047 7270

Mobil: 0176 41583185

E-Mail: krb-main-kinzigtal@hotmail.com

Eingetragen

Vereinsregister Nr. 3897

beim Amtsgericht Hanau

Bankverbindung

Kreissparkasse Gelnhausen

IBAN: DE47 5075 0094 0000 0224 59

BIC: HELADEF1GEL

Gläubier ID: DE47KRB00000145205

Zuletzt geändert am Mittwoch, 18.11.2020

Folge uns

© Alle Rechte vorbehalten. Kreisreiterbund Main-Kinzigtal e.V.

facebook_AdobeStock_206979623-[Konvertie